?

Log in

sarkasmuz
20 January 2020 @ 12:52 pm

private journal. private posts in german.
whoiswho. vorstellungspost. GeekBlog.
 
 
sarkasmuz
28 June 2016 @ 08:20 pm
budspencerrpg

Ich wollte was über's Wochenende schreiben und noch viel mehr - als ich gestern Abend erfahren durfte, dass mein Kindheitsheld verstorben ist.
Danke für die wunderschönen Sonntage mit meinem Vater auf dem Sofa; für all die Lacher, für dich, Mücke <3 Ruhe in Frieden!

(und ja, ich weiß....er sieht dem bud nicht so ähnlich auf dem bild, aber besser bekam ichs nicht hin xD q-q)
 
 
sarkasmuz
03 December 2015 @ 10:06 pm
Ich habe jetzt erst gemerkt, dass ich einige inaktive Journals auf  meiner Liste habe - deshalb habe ich mal ein bisschen aussortiert. Ich hoffe, ich habe niemanden ausversehen aussortiert (kann passieren, beim schnellen durchklicken von den Profilen und Jahreszahlen / letzte Aktivität)!

Wenn ihr euch ungerecht behandelt fühlt, oder ihr das doof findet, dass ich euch wegen Inaktivität nicht mehr auf meiner Liste habe: Ich mag es nicht so gerne, wenn Leute selbst nichts von sich geben und ich hier viel von mir preisgebe - sorry! :)
 
 
sarkasmuz
Natürlich habe ich den Film auch endlich angeschaut und muss mal meine 50cent dazugeben. Weil mir das Thema mittlerweile auf den Sack geht.*


Beware the Spoilers.Collapse )


*Natürlich können wir jetzt darüber streiten, das war aber einfach nur meine Wahrnehmung. Und die Frage bleibt: Was erwarten diese Kritiker von einem Female Lead? und immer einen wie Furiosa, will ich auch nicht haben. Sie war sehr toll dargestellt, aber wie auch bei den Männern fänd ich das einfach nur langweilig. Claire war anders als sie, aber gut :3
 
 
sarkasmuz
07 September 2014 @ 06:00 pm
Alles fing damit an, dass mein Verlobter sich ein Buch kaufte, mit dem Titel "Die Weizenwampe".

So viel zu dem Buch.Collapse )

Wir dachten uns also: Okay, warum das Ganze nicht mal ausprobieren. Wir sahen uns die Alternativen an und mussten schon ziemlich schlucken. Unsere Ernährung war voll von Weizen, von der Schnitte am Morgen, zum Döner bis hin zu den Nudeln oder dem Kuchen.

Warum also den Aufwand betreiben?Collapse )

Wir leben damit besser.